Info

Barbara Vorsamer, Journalistin

Ihr erster Artikel in der Süddeutschen Zeitung erschien 1998, zum ersten Mal ins Netz schrieb sie 2002, damals noch für ARD.de. Seit 2007 erscheinen ihre Texte vor allem auf Süddeutsche.de – seltener auf kleinerdrei und im Missy Magazin.

Ihre aktuellen Themenschwerpunkte sind Familie, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit.

Auch schon mal gemacht: Nachrichtenjournalismus mit Schwerpunkt US-Politik. Danach war sie ein paar Jahre stellvertretende Chefin vom Dienst, weswegen sie sich mit Content Management Systemen, Excel und Projektmanagement auskennt. Im Moment porträtiert sie aber lieber interessante Menschen, analysiert gesellschaftliche Phänomene oder schreibt ihre Meinung auf.